InfectCheck® COVID-19 IgG/IgM Antikörper Schnelltest

  • Identifiziert Personen, die mit dem COVID-19-Virus in Kontakt gekommen sind und möglicherweise einen Immunschutz haben
  • Ergänzt die PCR-Testung und erhöht die Detektionsrate
  • Leistungsfähigkeit überprüft an über 700 Probe
  • Probe: 2 µl Vollblut oder Serum
  • Ergebnis in 15 Minuten

Der InfectCheck® COVID-19 IgG/IgM Antikörpertest

Dieser einfache und zuverlässige Schnelltest zeigt, ob Patienten bereits Antikörper im Blut haben. Der Antikörpertest weist nach, ob das Immunsystem bereits den Kampf gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 aufgenommen hat und ein Immunschutz besteht. Er wird von der concile GmbH aus Freiburg vertrieben und richtet sich ausschließlich an Fachkreise und ist nicht für den privaten Gebrauch vorgesehen. Sowohl die Durchführung als auch die Interpretation darf nur durch einen Arzt, bzw. eine ärztlich autorisierte und geschulte Person durchgeführt werden.

Die Immunabwehr bekämpft das Coronavirus oft mit Erfolg

Eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 kann sehr unterschiedlich verlaufen. Vor allem Menschen mit Vorerkrankungen haben oftmals sehr schwere Krankheitsverläufe, die tödlich enden können. Andere haben nur leichte Erkältungssymptome oder merken gar nichts von der Infektion. Bei jedem mit einer Coronainfektion, beginnt das körpereigene Immunsystem, den Krankheitserreger zu bekämpfen, indem es Antikörper bildet, die den Virus unschädlich machen können. Erst werden Antikörper der Klasse IgM gebildet, die eine akute Infektion anzeigen. Etwas später bildet der Körper IgG Antikörper, die länger im Blut bleiben und langfristigen Immunschutz bieten.

Tests auf Infektion und auf Immunschutz

Eine akute Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 lässt sich am sichersten mit einem Nasen-Rachenabstrich feststellen. Dieser wird im Labor molekularbiologisch mit einer Polymerase-Kettenreaktion (PCR) auf Erbgut des Virus untersucht. Mittlerweile sind aber auch Antigentests mit fast ebenso hohen Sensitivität und Spezifität erhältlich, deren Ergebnisse jedoch innerhalb von 15 bis 30 Minuten feststehen, beispielsweise der NowCheck® COVID-19 Antigen Test.

Die IgG und IgM Antikörper, die der Körper im Verlauf einer Infektion bildet, können im Blut nachgewiesen werden. IgM Antikörper tauchen etwa 7 Tage nach Infektionsbeginn für 2 Wochen im Blut auf. IgG Antikörper werden etwa ab dem 14. Tag einer Infektion gebildet und bleiben lange im Blut nachweisbar. Die Antikörper können mit einem Labortest (ELISA) nachgewiesen werden oder mit einem Schnelltest direkt in der Arztpraxis.

Hohe Spezifität und Sensitivität

Die Leistungsfähigkeit des Tests wurde an über 700 Proben überprüft.

Sensitivität 94,74% (Anti-IgG ≥14 Tage nach Infektionsbeginn: 100%)
Spezifität 97,06%
PPV 97,10%
NPV 94,60%

Der Nachweis von IgG-Antikörpern gegen SARS-CoV-2 deutet auf eine protektive Immunität hin. Studien weisen darauf hin, dass die Antikörper gegen Ende der zweiten Woche nach Symptombeginn nachweisbar sind (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Vorl_Testung_nCoV.html#doc13490982bodyText5 [23.6.2020]).

Es wird empfohlen, zwei Blutproben im Abstand von 7 bis 14 Tagen zu testen. Die zweite Probe sollte nicht vor der dritten Woche nach Symptomeintritt entnommen werden (https://www.kbv.de/html/coronavirus.php [23.06.2020]).

Technische Daten

  • Probe: Vollblut, Serum, Plasma
  • Testzeit: 15 min.
  • Verpackungseinheit: 25 Tests / Kit
  • Lagerung: 2-30 ℃

Über die concile GmbH

Die concile GmbH entwickelt, produziert und vertreibt seit mehr als zehn Jahren innovative medizinische Schnelltests für die Diagnostik von Infektionen, Herzerkrankungen, Tumorerkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Stoffwechselstörungen und weiteren Erkrankungen. Den Schwerpunkt der Produktpalette bilden quantitative Point-of-Care-Tests, die direkt in der Arztpraxis oder am Krankenbett mit dem Messgerät concile®Ω100 gemessen werden.
Mittels unseres qualifizierten Fachpersonals und etablierten Prozessen, gewährleisten wir eine zuverlässige Abwicklung sämtlicher Aufgaben im Zusammenhang mit der Qualitätssicherung, Lagerhaltung und Lieferung an unsere Kunden.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Fachkreise. Wir freuen uns auf Sie und stellen Ihnen gerne beratend weiterführende Informationen sowie Bezugskonditionen zur Verfügung.
Allen weiteren interessierten Personen empfehlen wir eine Beratung/Behandlung durch die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.