Quantitativer Blasenkrebs-Schnelltest macht das Risiko messbar